"Wenn wir behaupten, der beste Freund unseres Hundes zu sein,

müssen wir die Art Freund sein, die wir selbst gerne hätten." (Suzanne Clothier)


Basis-Erziehung

Eine optimale Beziehung zwischen Mensch und Hund beruht auf gegenseitigem Respekt, Fairness und der Anleitung und Führung des Hundes. Dadurch entsteht Vertrauen - der Grundstein jeder Beziehung! Hunde erwarten von uns klar definierte Strukturen und Vorgaben, um sich orientieren zu können. Dies gibt ihnen soziale Sicherheit, Entspannung und psychische Stabilität.

 

In der Basis-Erziehung gelangen Sie zu einem immer tieferen Verständnis des Lebewesens Hund und erhalten dafür eine immer innigere Beziehung zu ihm.

Sie lernen die Körpersprache und Denkweise des Hundes zu lesen und zu verstehen.

 

Die Basis-Erziehung findet im Einzeltraining statt für:

 
 
Welpen
Junghunde
erwachsene Hunde

Inhalte

 

- Erstellen von individuellen Regeln für

  den häuslichen Bereich

- Leinentraining

- Rückruftraining

- Ruheübungen

- Beziehungs- und Kontaktübungen

- Erarbeiten individueller Auslastungs- und

  Beschäftigungsmodelle

 

 


Schneider Teamtraining ~ Tel 02293-939725